Der Abendwahnsinn

Neulich im Bad

Da stehe ich mit drei sehr sehr müden und mauligen Kindern im Badezimmer. Eines sitzt maulend auf Toilette, eines wälzt sich in einem Berg Dreckwäsche, der sich vor der Waschmaschine türmt und eines hat plötzlich heftiges Nasenbluten und weint, was nicht gerade hilfreich ist. Beim Versuch den Nacken zu kühlen und die Blutlache auf dem Boden weg zu wischen, schreit und weint das Kind noch mehr. Ihm ist kalt. Das Kind auf Toilette beginnt rum zu hampeln und fällt fast ins WC. Dabei wird noch Zahnpasta aus der Tube gegessen. Das sich wälzende Kind beginnt jetzt auch noch, die frisch gewaschene Wäsche aus der Maschine zu zerren und mit der dreckigen Wäsche zu vermengen. Ich rufe den soeben nach Hause gekommenen Herrn Papa zur Hilfe. Der erscheint in dem ganzen Chaos und sagt: „Hier geht keiner ins Bett, bevor die Fernbedienung vom Fernseher nicht gefunden ist! Die ist nämlich verschwunden!“

Wie habe ich darauf wohl reagiert? 😬

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.